Die Natur, die Fotografie und eine Fotografin die beides liebt

Durch den nebligen Wald spazieren, den ersten Vögeln bei ihrem morgendlichen Gesang lauschen, das rascheln der Blätter durch die man läuft. Vielleicht begegnet man dem ein oder anderen Waldbewohner. Die ersten warmen Sonnenstrahlen bahnen sich ihren Weg durch die letzten, standhaften Blätter an den Ästen der riesigen Bäume und begrüßen dich.

Ja, ich liebe die Natur und wer mir bei Instagram folgt weiß, dass ich den Herbst ganz besonders liebe. Die warmen Farben, dazu die kalte, klare Morgenluft und eine heiße Tasse des Lieblingstees nach einem erholsamen Spaziergang. Für manche klingt das bestimmt langweilig, vielleicht fehlt dem ein oder anderen die Action, das Adrenalin, aber für mich ist es der perfekte Ausgleich nach einem stressigen Tag. Klar, ich mache auch gerne Sport und power mich aus, aber um mein inneres Gleichgewicht und meinen inneren Frieden zu finden, brauche ich solche ruhigen Momente.
Diese innere Gelassenheit ist nicht nur für mich privat sehr wichtig, sondern auch für meinen Job. Wenn ich ruhig und entspannt bin, kann ich das auf dich übertragen. Ich kann dir deine Nervosität nehmen, dich an die Hand nehmen und dir zeigen, dass ein Fotoshooting ein Erlebnis ist, das man unbedingt mal gemacht haben sollte. Ich kenne das selbst von mir, ich stehe auch nicht gerne vor der Kamera und fühle mich leicht unwohl. Deswegen ist es mir umso wichtiger auf einer Ebene mit dir zu sein und dir mein Vertrauen zu schenken. Als professionelle Fotografin, weiß ich wie ich die Kamera einstellen muss und aus welchem Winkel ich dich fotografieren sollte, damit du einfach wunderschön auf den Bildern aussiehst. Durch dieses Wissen kann ich mich voll und ganz auf dich konzentrieren und aus dem Moment heraus die Aufnahmen machen – denn wenn du dich gut fühlst, sieht man das auf den Fotos.

Lass uns zusammen über deinen Schatten springen und Spaß haben. Mein Wunsch ist es nicht, dass du die Kamera vergisst – ich möchte das du dich so wohlfühlst, das du freiwillig vor die Kamera gehst und mit ihr spielst, sie anstrahlst! (Ich helfe dir natürlich dabei und gebe dir Tipps, wie du dich hinstellst und positionierst.)


Also melde dich bei mir und wir gehen raus in die Natur und kreieren wundervolle Fotos von dir. Die Natur schenkt uns nicht nur die Ruhe und Gelassenheit, sondern auch die idealen Bedingungen für einzigartige Fotos. Wir können jetzt im Herbst/Winter die tiefstehende Sonne für tolle Gegenlicht Aufnahmen nutzen, das satte orange/gelb der Blätter für lebendige Fotos oder den herbstlichen Wald für eine in sich gekehrte Bildstimmung (aber eine positive, mit sich zufrieden sein).


Ich kann mich durch meine Erfahrungen und durch mein Wesen in euch hineinversetzen und gleichzeitig durch mein Wissen über Fotografie, eure beste Seite aus euch herauslocken und so einzigartige Fotos machen, die euch so zeigen, wie ihr wirklich seid.